The Owl and the Nightingale

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

The Owl and the Nightingale

Beitrag von Abby am Fr 6 Nov - 11:56














Es ist der Winter 1100. Nach einem Jahr voller blutiger Thronwirren, Bürgerkrieg und politischen Machtdemonstrationen, kehren die Ritter und Soldaten nach Hause zurück, um für die kalte Jahreszeit die Waffen wenigstens eine Weile ruhen zu lassen. Das von der kurzen, heftigen Belagerung zerstörte Durham ist noch lange nicht wieder aufgebaut und auch die neue fürstliche Führung kämpft mit dem Hass zwischen zwei Völkern, der scheinbar einfach nicht besänftigt werden kann.

So manchen hat dieses Jahr Land und Leben gekostet, andere sind zu ungeahnter Größe aufgestiegen und nun ganz vorne mit dabei, wenn es um die Zukunft Englands geht.

Neue Eide werden geschworen, alte gebrochen, Bündnisse geschlossen und Fehden gefochten. Dumpf brodelt der Kessel der Unruhen und Aufstände, die Kirche zürnt der Eigenmächtigkeit des neuen, jungen Königs und das Land hält den Atem an in banger Erwartung des Frühlings, denn dunkle Schatten voller Bruderzwist und unversöhnlichem Hass lauern dort auf das blutgetränkte junge Königreich.



WICHTIG:

  • Wir sind ein historisches RPG im Frühmittelalter (ohne Fantasyelemente) ab Anno Domini 1099, kurz nach dem 1. Kreuzzug, in England, Grafschaft Durham.
  • Wir haben ein festes Setting und geleiteten Plot mit Politik, Geschichte, Religion, Krieg und menschlichen Dramen.
  • Gespielt werden können historisch angelehnte Figuren jeglicher Art: Fürsten, Ritter, Adlige, Bauern, Handwerker, Wegelagerer oder Geistliche, die Gesinnung ist vollkommen freigestellt.
  • Eigene Ideen und Vorstellungen sind willkommen, können in den Mainplot integriert werden, gerne erstellen wir individuelle Nebenplots oder ihr spielt eure eigenen Geschichten.
  • Bei uns ist das Mitspielen ab 18 Jahren erlaubt.
  • Szenentrennung mit z.T. Ortstrennungskennzeichen.
  • Kurze Steckbriefe mit den wichtigsten Angaben ab dem zweiten Charakter.
  • Keine Mindestpostinglänge, nur angemessenes Schreibverhalten je nach Szene.

Zum Forum | Alles rund um die Story | Die Regeln | Gesuche
avatar
Abby
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten